Aufsichtsrat - Beirat / Stellenangebote

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über Positionen, die TMC im Mandantenauftrag bearbeitet.
Sollten Sie Fragen bezüglich einer dieser Aufgabenstellungen haben, zögern Sie bitte nicht, sich mit dem genannten Berater direkt in Verbindung zu setzen.

Referenz-Nr. be001

Das Unternehmen:
Unser Mandant zählt in Russland mit zu den führenden Touristikunternehmen und genießt hier seit langer Zeit eine hervorragende Reputation. Das Unternehmen besitzt einen international ausgerichteten Beirat.

Die Aufgabe:
Der international erfahrene Tourismusmanager sollte in der Lage sein, die Organisation unseres Mandaten zu überprüfen, entsprechende Yardsticks (best practice) - Untersuchungen anzustellen und die Prozesse zu verbessern helfen. In dieser Aufgabenstellung arbeiteten Sie sehr eng mit dem vorhandenen, russischen Management zusammen.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Um eine solche Aufgabenstellung auszufüllen, suchen wir einen hervorragenden Fachmann, der einschlägige Erfahrungen im Bereich Tourismus gewonnen hat, der weiß, wie ein Unternehmen zu analysieren und zu restrukturieren ist, dem es Spaß macht, das Unternehmen neu zu organisieren.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be002

Das Unternehmen:
Unser Mandant ist eines der ältesten und führenden international tätigen Private Equity - Unternehmen mit einer hervorragenden Reputation und breiten Investitionspalette in den unterschiedlichsten Branchen.

Die Aufgabe:
Das Unternehmen sucht - aufgrund der immer stärker werdenden Internationalisierung - insbesondere solche Persönlichkeiten, die sich für eine Beiratstätigkeit mit starker Kenntnis des Schweizer Marktes qualifizieren. Eine Begleitung branchenübergreifender Natur von Unternehmen unterschiedlichster Größenordnung ist auf jeden Fall notwendig.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Für diese Position suchen wir innovativ denkende Persönlichkeiten, die in hervorragender Position in Schweizer Unternehmen tätig sind. Das ideale Beiratsmitglied sollte in der Lage sein, neue Impulse unserem Mandanten und den Beteiligungsunternehmen zu vermitteln.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be003

Das Unternehmen:
Die Gesellschaft ist ein weltweit tätiger Edelmetall- und Technologie-Konzern mit einem Umsatz von über EUR 9 Mrd. und Aktivitäten auf allen Kontinenten - ein echter "Global Player".

Das Unternehmen ist mit weit über 100 Standorten mit interessanten - zum Teil eigenen und neu entwickelten Produkten - als Zulieferer für das produzierende Gewerbe tätig.

Unser Mandant hält seit mehr als 60 Jahren Kontakt zu Russland, wobei man die Aktivitäten aus St. Petersburg steuert.

Die Position:
Zur weiteren Absicherung und Entwicklung neuer Bezugsquellen einerseits und lokalen Abnehmern andererseits möchte man gezielt das Netzwerk auf oberster Ebene verbessern.

Zu dem bereits existierenden (konzerninternen) Landesbeirat sucht unser Mandant Persönlichkeiten der russischen Wirtschaft, die ihrerseits über interessante Verbindungen verfügen, die für das Unternehmen hilfreich sind.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Aufgrund der Aufgabenstellung suchen wir gestandene unternehmerisch denkende Persönlichkeiten, die ihr Netzwerk zum Wohle unseres Mandanten einsetzen können / wollen.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be004

Das Unternehmen:
Unser Mandant ist ein international tätiges Logistikunternehmen, das seinerseits auf Speditions- und Transportunternehmen (jeweils auf der Sender- und Empfänger-Seite) zurückgreift.

Das Unternehmen ist international tätig und deckt Amerika, Europa und Fernost ab.

Die Position:
Als Landesbeirat für die indische Niederlassung sollten Sie in der Lage sein, die künftigen Aktivitäten der neu gegründeten Niederlassung in Indien mit zu begleiten und entsprechend weiter voranzutreiben.

Aufgrund Ihres Netzwerkes ist es Ihnen möglich, neue Kontakte für unseren Mandanten zu erschließen und bestehende Geschäftsbeziehungen abzusichern.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Für diese Aufgabenstellung stellen wir uns Persönlichkeiten des indischen Wirtschaftslebens vor, die ihrerseits in der Lage sind, unterstützend einzugreifen und das Unternehmen weiter voranzubringen.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be005

Das Unternehmen:
TMC berät eine große, internationale Finanzgruppe, die das Ziel hat, eine höhere Präsenz und Visibilität in Deutschland zu erzielen. Das Unternehmen ist weltweit tätig und zählt zu den großen Finanzdienstleistern mit einem untadeligen Brand. Der Beirat wird zum ersten Mal zusammengesetzt.

Die Aufgabe:
Der Beirat soll die Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten des Unternehmens maßgeblich unterstützen. Hierzu bringt jedes Beiratsmitglied aufgrund des eigenen Netzwerks solche Verbindungen mit ein, die kommerziell und unternehmerisch genutzt werden können. Hierbei arbeitet man direkt mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung zusammen, um zielgerichtet Key Accounts betreuen zu können.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Gesucht werden Manager, die aufgrund ihres Alters, ihres Netzwerks und ihrer bisherigen beruflichen Leistungen eine hohe Reputation genießen.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be006

Das Unternehmen:
Unser Mandant ist ein Dienstleistungsunternehmen, das als Kernkompetenz Logistik betreibt. Ausgehend von dieser Kernkompetenz hat man sich in benachbarte Gebiete, wie beispielsweise Call-Center, Finanzdienstleistungen, Schulung und Ausbildung/Training, bis hin zu intelligenten value added - Dienstleistungen entwickelt. Der Konzern in toto generiert einen Umsatz von ca. € 200 Mio. und ist profitabel.

Die Aufgabe:
Der neu gegründete Bei- bzw. Aufsichtsrat sucht zur Verstärkung familienfremde Mitglieder, die ihrerseits ein hohes Maß an Kompetenz mitbringen und das Unternehmen, die Gesellschafter und die Geschäftsführer als eigenständige Interessensvertreter verstehen und diese zu harmonisieren suchen. Für eine solche Aufgabenstellung (möglicherweise Vorsitzender des Aufsichtsrates) sucht unser Mandant einen gestandenen Unternehmer, der am Markt aktiv ist, der die Interessenslagen zum Ausgleich bringen kann und gleichwohl den Gesamt-Konzern in toto nach vorne bringen kann.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Hierbei stellen wir uns ein Mitglied für den Bei-/Aufsichtsrat vor, der bereits noch aktiv in konkreter Linienfunktion arbeitet, der seinerseits die Rolle als Geschäftsführender Gesellschafter / Vorstand ausfüllt und der nunmehr eine zusätzliche Aufgabenstellung sucht. Das künftige Mitglied des Bei-/Aufsichtsrates wird in einem Organ arbeiten, das zum ersten Mal in dieser Konstellation zusammenkommt.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be007

Das Unternehmen:
Innerhalb der Private Equity-Branche zählt dieser Mandant mit zu den ersten Unternehmen und zeichnet sich durch ein hohes Maß an Kontinuität auf Geschäftsführungs- / Partnerebene aus. Das Unternehmen genießt eine hervorragende Reputation und hat sich auf mehrere Branchen innerhalb der Private Equity-Aktivitäten fokussiert.

Die Position:
Als Senior Executive Board Member sollten Sie dazu beitragen, die Türen in Richtung interessanter Unternehmen bzw. Branchen zu öffnen, Ihre einschlägigen und nachhaltigen Erfahrungen bei der Analyse von Unternehmen mit einzubringen und eine aktive Rolle bei der Entscheidung zu spielen, ob in diese Branche / dieses Unternehmen investiert werden soll, oder nicht.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Für eine solche Aufgabenstellung stellen wir uns Vorstände / Geschäftsführer vor, die bereits einschlägige Erfahrungen in bestimmten, ausgewählten Branchen gewonnen haben, die hier zu den "Machern" innerhalb bestimmter Branchen zählen und damit eine visible Rolle in der deutschen Industrie spielen. Wir suchen einen "eckigen und kantigen" Manager, der klare Vorstellungen hat und diese artikulieren kann.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be008

Das Unternehmen:
Unser Mandant ist eine mittelständische Finanzdienstleistungsgruppe mit u.a. Aktivitäten in Richtung Auskunftei, Leasing, Factoring und Inkasso. Somit stellt man - als Gesprächspartner für den Mittelstand - sich mit einer interessanten Dienstleistungskette auf, die zum Wohle der bestehenden und künftigen Kunden Verwendung finden können.

Die Position:
Als nicht-statuarischer Beirat suchen wir Persönlichkeiten der deutschen Wirtschaft, die einem Mittelständler helfen, sich entsprechend zu positionieren, das Geschäft weiter voranzutreiben und auf der Refinanzierungsseite helfen, neue Quellen zu erschließen.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Wir suchen für diese Aufgabenstellung Beiratsmitglieder, die in der Lage und Willens sind, ihr Netzwerk gezielt dem Unternehmen zur Verfügung zu stellen, der Geschäftsleitung zu helfen, das Unternehmen in "die richtige Richtung" zu bringen und aktiv auf Kunden zuzugehen.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be009

Das Unternehmen:
Unser Mandant ist ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit einem Umsatz von noch unter € 100 Mio., das sich in einer speziellen Nische im Maschinenanlagenbau eine hervorragende Marktstellung in Europa erarbeitet hat. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über Produktionsstandorte in Australien und Amerika, neben einem globalen Vertriebsnetz. Das Unternehmen ist profitabel und wachstumsorientiert.

Die Position:
Der Beirat soll bei diesem Unternehmen neu implementiert werden. Vor diesem Hintergrund suchen wir Persönlichkeiten, die aufgrund ihrer beruflichen Erfahrungen, des Hintergrundes und der entsprechenden Sensibilät in der Lage ist, die Geschäftsführung des Unternehmens maßgeblich zu unterstützen, die Strategien mithelfen zu definieren und umzusetzen.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Für den neu zu gründenden Beirat suchen wir sowohl technisch orientierte (Maschinen- und Anlagenbau) als auch kaufmännische (Banken, Finanzierungen) Manager mit einem entsprechend gestandenen (internationalen) Hintergrund.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be010

Das Unternehmen:
Bei diesem mittelständischen Unternehmen handelt es sich um ein Unternehmen im Bereich der Werkzeugherstellung für den Maschinen- und Anlagenbau, wobei man die Wertschöpfungskette entlang als Zulieferer für andere Unternehmen tätig ist. Dieses Familienunternehmen vollzieht gerade den Wechsel in die zweite Generation und besitzt ein gestandenes Management, sowohl auf der ersten als auch zweiten Ebene.

Die Position:
Als Beiratsmitglied dieses neu gegründeten Organs suchen wir vertriebserfahrene Manager, die in der Lage sind, ihre Kontakte zum Wohle unseres Mandanten einzusetzen, gleichzeitig aber dafür Sorge tragen, daß eine wachstumsorientierte Strategie permanent umgesetzt wird. Hier sind insbesondere Kontakte und Erfahrungen im Bereich der Energietechnik, aber auch des herkömmlichen Anlagenbaus hilfreich.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Wir suchen sowohl technisch, als auch kaufmännisch orientierte Persönlichkeiten, die für ein mittelständisches Unternehmen (Umsatz ca. € 30 Mio.) eine entsprechende Verantwortung übernehmen wollen, die ihrerseits über gestandene Erfahrungen verfügen und die Geschäftsführung bei ihrer technischen Arbeit unterstützen.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be011

Das Unternehmen:
Als ein weltweit tätiges Stahlunternehmen im Bereich der Produktion von Spezialstählen nebst der Anbietung von Serviceleistungen hält unser Mandant eine der marktführenden Positionen inne.

Die Position:
Das Unternehmen arbeitet mit einem professionellen Aufsichtsrat erfolgreich seit langer Zeit zusammen, wobei die Aufgabenstellungen klar und eindeutig (erfolgreich) verteilt wurden. Es findet eine enge Kommunikation zwischen den einzelnen Aufsichtsratsmitgliedern und der Konzernorganisation statt.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Um die eingefahrenen Wege ein wenig aufzubrechen, suchen wir ein kreatives Aufsichtsratsmitglied, wobei wir diese Position mit einem Europäer besetzen wollen, der einschlägige internationale Erfahrungen (evtl. mit Schwerpunkt Fernost) gewonnen hat.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be012

Das Unternehmen:
Unser Mandant ist im Bereich der logistischen Dienstleistungen tätig und hat im Laufe der Zeit ein interessantes, europäisches Netzwerk aufgebaut. Hierbei werden primär Länder, wie Finnland, Russland, Weißrussland, Polen, Deutschland und BeNeLux abgedeckt und durch eigene Niederlassungen betreut. Unser Mandant möchte einen internationalen Beirat gründen mit dem Ziel, ein Höchstmaß an Professionalität zu erreichen.

Die Position:
Als Beiratsmitglied sollen Sie bestimmte branchenmäßige und geographische Anforderungen abdecken, wobei wir den gesamten europäischen Raum möglichst umfassen wollen. Das heißt, jedes Beiratsmitglied ist in seinem Erfahrungsschatz einzigartig und repräsentiert jeweils ein bestimmtes Land. Die Aufsichtsratssitzungen finden regelmäßig statt und das operative Management erstellt zeitnah Berichte an den Beirat.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Für eine solche Aufgabenstellung stellen wir uns Manager in Top Führungspositionen vor, die ihrerseits einschlägige Erfahrungen in ausgewählten Funktionsbereichen mit einem hohen Maß an Internationalität ein einschlägiges Wissen erworben haben. Erste Erfahrungen als Beiratsmitglied wären hilfreich. Englische Sprachkenntnisse sind absolut notwenig.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.
Referenz-Nr. be013

Das Unternehmen:
Als ein internationales Unternehmen im Bereich des Transports und der Lagerung von technischen Gasen zählen wir mit zu den markführenden Unternehmen in diesem Branchensegment. Mit unseren Aktivitäten decken wir den Fernen Osten, Amerika und - als neuaufzubauenden Bereich - Europa ab.

Die Position:
Um die Aufgabe des künftigen Senior Executive mit der Verantwortung für Europa zu unterstützen, suchen wir Top Führungskräfte aus verschiedenen Branchen mit unterschiedlich funktionalem Know-how, wobei jedes Beiratsmitglied aus unterschiedlichen EU Ländern kommen soll. Aufgrund dieser Matrix ist angedacht, daß jedes Beiratsmitglied ein hohes Maß an Alleinstellungsmerkmalen repräsentiert und somit einen konstruktiven und positiven Beitrag für die künftige Unternehmensentwicklung der europäischen Aktivitäten erbringen kann. Englische Sprachkenntnisse sind absolut notwenig.

Der Stelleninhaber: (m/w)
Für diese Aufgabenstellung suchen wir gestandene Top Manager aus dem europäischen Raum, die ihrerseits mit technischen Gasen in Berührung gekommen sind. Hierunter verstehen wir funktionale Aufgaben, wie dir Produktion und den Vertrieb von technischen Gasen bis hin zur Nutzung und dem Verbrauch der Gase als Endabnehmer. Sie bewegen sich auf internationaler Ebene, besitzen ein entsprechendes Netzwerk und möchten Ihre Verbindung und Erfahrungen nunmehr in einem interessanten internationalen Gremium aktiv mit einbringen. Für diese Aufgabenstellung sind fließende Englische Sprachkenntnisse absolut notwendig.

Kontakt:
Im Falle von Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Rainer V. Zimmek unter der Rufnummer 02 11- 86 57 60 oder per E-Mail.